Schulordnung

Lernen - Leben - Lachen

In unserer Schule treffen sich jeden Tag viele Menschen auf engem Raum. Damit sich hier alle wohlfühlen, lernen und arbeiten können, nehmen wir aufeinander Rücksicht.

Kinder, Eltern, Lehrkräfte, OGS-Mitarbeiter*innen und anderes Personal kennen diese Regeln und haben sich dazu verpflichtet, diese Regeln einzuhalten.

Liebe Eltern, so helfen Sie mit:

  1. Achten Sie darauf, dass Ihr Kind pünktlich in die Schule kommt!
  2. Sorgen sie mit dafür, dass Ihr Kind seine Materialien vollständig hat (besonders Turn-/Schwimmzeug).
  3. Achten Sie auf die Vollständigkeit der Hausaufgaben.
  4. Klären Sie mit Ihrem Kind, wo es Probleme gibt!
  5. Geben Sie Ihrem Kind jeden Morgen ein gesundes Frühstück mit in die Schule!
  6. Achten Sie auf Mitteilungen für Sie in der weißen Mappe und/oder im Hausaufgabenheft!
 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Unsere Klassenregeln

  • Ich bin freundlich zu anderen Kindern und zu den Lehrern.
  • Ich melde mich, wenn ich etwas sagen möchte.
  • Ich höre zu, wenn andere sprechen.
  • Ich arbeite leise und konzentriert.
  • Ich gehe sorgfältig mit den Schulmaterialien um.

Allgemeine Regeln, die immer und überall gelten

  • Ich gehe freundlich, respektvoll und hilfsbereit mit anderen um.
  • Ich löse meinen Streit mit Worten.
  • Wenn ich nicht weiterkomme, hole ich einen Erwachsenen zur Hilfe.
  • Ich hole Hilfe, wenn sich jemand verletzt hat.
  • Ich frage immer, wenn ich mir etwas ausleihen möchte.
  • Ich werfe Müll in den Mülleimer.
  • Ich benutze immer den Eingang vom Schulhof aus.
  • Wenn ich meine Materialien in der Klasse vergesse, muss ich bis zum nächsten Tag warten.
  • Ich lasse mein elektronisches Spielzeug zu Hause (z.B.: Handys, Elektrospiel-geräte etc.).
  • Für meine Sammelkarten bin ich selbst verantwortlich.
  • Ich darf sie nur in den Pausen aus dem Tornister holen.
  • Ich folge den Anweisungen der Schulleitung, der Lehrer und der OGS-Mitarbeiter*innen.
  • Ich gehe langsam und leise auf den Fluren.
  • Ich hänge meine Sachen ordentlich an die Garderobe und achte darauf, dass ich sie nach der Schule wieder mit nach Hause nehme.
 
Regeln auf dem Schulhof und Spielplatz
  • Ich verlasse zur Pause zügig das Schulgebäude.
  • Ich halte mich fern von der Mauer und den Zäunen. Sie sind keine Spielgeräte!
  • Ich bleibe auf dem Schulgelände.
  • Die Tischtennisplatten sind nur zum Tischtennisspielen da!
  • Ich schiebe mein Fahrrad zum Fahrradständer.
  • In der 1. großen Pause dürfen die Klassen 1 und 2 das Klettergerüst nutzen; in der 2. großen Pause die Klassen 3 und 4.
  • Auf der Schaukel dürfen maximal 5 Kinder schaukeln. In der 1. großen Pause dürfen die Klassen 3 und 4 die Schaukel nutzen; in der 2. großen Pause die Klassen 1 und 2.
  • Stöcke und Steine bleiben auf dem Boden liegen, Büsche und Bäume lasse ich in Ruhe!
  • Der Fußballplatz kann nur bei gutem Wetter aufgeschlossen werden.
  • Ich werfe nicht mit Schnee und Laub, da Steine oder andere Dinge darin versteckt sein können.
  • Mein Frühstück bleibt während der Hofpause in meinem Tornister.
  • Vor Schulbeginn und in den Toilettenpausen dürfen die Schaukel und das Klettergerüst nicht benutzt werden.

Regeln in den Toiletten

  • Die Toilette ist kein Spielplatz und kein Treffpunkt in den Pausen!
  • Ich halte die Toilette sauber. Nur auf einer sauberen Toilette fühlen die anderen Kinder sich und ich mich wohl.
  • Ich gehe nur ausnahmsweise im Unterricht zur Toilette.
  • Ich melde mich ab, wenn ich außerhalb der Pause zur Toilette gehe.
  • Ich werfe benutzte Papierhandtücher in den Müll.
  • Ich wasche mir die Hände nach dem Toilettengang.
  • Ich gehe ordentlich mit dem Toilettendeckel und der Toilettenbrille
  • Ich achte darauf, dass jedes Kind ungestört zur Toilette gehen kann.
  • Ich schaue nicht in andere Toilettenkabinen.
 
Regeln in der OGS
  • Wenn ich nach 7.45 Uhr komme, warte ich draußen bei der Frühaufsicht.
  • Ich bringe meine Schwimm-/Turnsachen nach der OGS morgens mit in meine Klasse.
  • Ich komme nach dem Unterricht sofort in die Betreuungsräume.
  •  Nach der 2. Pause lasse ich meine Sachen erst vor der Klasse und bringe sie dann in die OGS.
  • Ich bringe mein Turnzeug und meine Jacke mit in die OGS.
  • Ich stelle meine Tasche in mein Eigentumsfach.
  • Ich hänge meine Jacke an meinen Garderobenhaken und ziehe meine Pantoffeln an.
  • Ich melde mich ab, wenn ich die Betreuungsräume verlassen möchte.
  • Ich verhalte mich leise beim Essen.
  • Ich mache in der Zeit von 15.00-16.00 Uhr leise und konzentriert meine Hausaufgaben. Wenn ich störe, muss ich meine Hausaufgaben zu Hause erledigen.
  • Auf dem Bauteppich dürfen maximal 5 Kinder gleichzeitig spielen.
  • Ich lege alle Spiele, Bücher und Spielsachen wieder ordentlich und vollständig an ihren Platz zurück.
Menü schließen